Nachhaltigkeit

Zurück zur Fondsübersicht

Nachhaltiges Verständnis

 

Nachhaltigkeit ist ein schwammiger Begriff. Ab wann ist ein Investment nachhaltig, ab wann nicht mehr? Welche Kriterien sind relevant? Und wie soll man sie gewichten? Die Allianz ist konkret in Sachen Nachhaltigkeit: Klare Kriterien, abhängig von Branchen, Emittenten und Wertpapierinstrumenten, ermöglichen ein scorebasiertes Fondsmanagement. Wir sehen die Welt nicht schwarz/weiß, sondern in Farbe.

Da die Scorewerte je Einzelkriterium Unternehmen und Staaten rückgespiegelt wird, erlaubt diese Form von gelebtem Nachhaltigem Investieren, dass eine spürbare Nachbesserung der Emittenten zu einem besseren Scorewert führt. Künftig investieren wir daher auch mehr Geld. So profitiert nicht nur die Umwelt, sondern auch der Emittent und, letztendlich, auch der Investor. Also Sie.

 

 

Pioniere der Nachhaltigkeit ...